Infos zu Buchungszeiten

und Öffnungszeiten zum Jahreswechsel

Letzter Buchungstag im Jahr 2020 ist Mittwoch, der 30.12.2020.

Donnerstag, 24.12.2020 und Freitag, 25.12.2020

  • Unsere Filialen sind an diesen Tagen geschlossen.

 

Mittwoch, 30.12.2020

  • Es gelten die Öffnungszeiten der jeweiligen Filiale. (Außerhalb der Öffnungszeiten wird demnach kein Briefkasten usw. geleert.)
  • Beleghafte Aufträge, die bis Mittwoch, den 30.12.2020 um 12:00 Uhr in den Geschäftsstellen erteilt werden, können noch in diesem Jahr ausgeführt werden.
  • Auf die Gutschrift bei bankexternen Zahlungsempfängern haben wir keinen Einfluss.

Silvester, 31.12.2020 und Neujahr, 01.01.2021

  • Unsere Filialen sind an diesem Tag geschlossen.
  • Am 31.12.2020 sowie am 01.01.2021 erfasste Online-Aufträge werden erst am 04.01.2021 weitergeleitet und verarbeitet.

Allgemein

Daueraufträge, Abschlüsse, Tilgungen, Echzeitüberweisungen

  • Daueraufträge mit Ausführungsdatum 31.12.2020 werden am 30.12.2020 gebucht.
  • Abschlüsse und Tilgungen werden am 30.12.2020 gebucht.
  • Echtzeitüberweisungen können grundsätzlich durchgehend während des Jahreswechsels beauftragt werden und auf der Empfängerseite eingehen.

Service-Terminal:

Überweisungen, die Sie am 30.12.2020 bis ca. 20.15 Uhr am Serviceterminal erfassen, werden noch im alten Jahr gebucht. Spätere Buchungen werden am 02.01.2021 dem Auftraggeberkonto belastet.

Privatkunden

eBanking Private Edition & VR-BankingApp:

  • Buchungen am 30.12.2020 bis ca. 20:15 Uhr werden dem Auftraggeberkonto sofort belastet und an die Empfängerbank weitergeleitet.
  • Alle späteren Zahlungsaufträge werden im neuen Jahr gebucht.

 

Firmenkunden

eBanking Business Edition & VR Online Banking für Firmenkunden und Vereine

  • Überweisungen am 30.12.2020 bis ca. 20:15 Uhr werden dem Auftraggeberkonto sofort belastet und an die Empfängerbank weitergeleitet.
  • Alle späteren Zahlungsaufträge werden im neuen Jahr gebucht.
  • Lastschriften werden letztmalig am 27.12.2020 verarbeitet.

 

EBICS-Anlieferungen:

  • Alle am 30.12.2020 bis 17:00 Uhr eingereichten und bearbeiteten Dateien aus der EBICS-Anlieferung werden berücksichtigt und gebucht. Die externe Weiterleitung der Aufträge erfolgt am 04.01.2021.
  • Alle Aufträge, die ab Donnerstag, 31.12.2020 eingereicht und bearbeitet werden, werden am 04.01.2021 verarbeitet.