VRun 2021 - Virtueller Firmenlauf

Vom 01. Juli bis 31. Juli 2021

Der VR-Firmen- und Behördenlauf, der seit Jahren gemeinsam mit dem ASV Dachau durchgeführt wird, ist eine feste Größe im Sportkalender der Stadt Dachau. Jährlich laufen weit über tausend Teilnehmer von Firmen und Behörden aus der ganzen Region mit.

Da Großveranstaltungen pandemiebedingt nach wie vor nicht stattfinden können, hat sich die Volksbank Raiffeisenbank Dachau eG eine virtuelle Alternative überlegt. Den VRun.


Ablauf

Als „VRunner“ können Sie den Firmenlauf im Veranstaltungszeitraum zwischen 1. Juli und 31. Juli 2021 laufen. Legen Sie einfach die 6,2 km-Strecke an dem Ort zurück, an dem Sie sich gerade befinden. Egal ob in Dachau, Nürnberg, Salzburg oder Hamburg – Sie sind überall Teil des Teams. Teilnehmen können Sie entweder als Firmen-Team mit entsprechender Abstandsregelung, in der Staffel oder einzeln.

Anmeldung

Sie wollen als „VRunner“ mitlaufen?

Dann melden Sie sich doch über unsere Online-Anmeldung an.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Für jeden gemeldeten Lauf über 6,2 km spendet die Volksbank Raiffeisenbank Dachau eG 6,20 Euro für eine der vier folgenden Institutionen:

  • 1. Tierheim Dachau
  • 2. Dachauer Nachrichten „Kette der helfenden Hände“
  • 3. SZ „Adventskalender für gute Werke“
  • 4. Gesundheitsstiftung im Landkreis Dachau

So steht das Thema „Laufen für den guten Zweck“ im Vordergrund!

Bei Ihrer Anmeldung können Sie für eine der vier Institutionen abstimmen. Die Vergabe erfolgt dann im Verhältnis des Votings.


Laufnachweis

  • Als Nachweis für Ihre Teilnahme sind Screenshots der unterschiedlichsten Lauf-Apps möglich, z.B. Runtastic, Strava, Garmin Connect, Polar Flow etc.
  • Oder Sie schicken uns ein Selfie mit Ihrer „VRun- Startnummer“,
    die Sie hier zum Ausdrucken downloaden können.

Senden Sie uns Ihren Nachweis bitte bis Sonntag, 2. August 2021.  


Preise

Unter allen Teilnehmern werden nach dem Lauf folgende Preise verlost:

  • Platz 1 -3: Je eine Garmin fenix 6S - GPS-Multisport-Smartwatch
  • Platz 4 - 13: Je VR-Sporthandtuch
  • Voraussetzung für die Verlosung ist, dass mindestens 300 Teilnehmer gemeldet sind. Die Gewinne können nicht ausgezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

VRun mit 440 Teilnehmern ein voller Erfolg.

Spende in Höhe von 3.200 Euro an gemeinnützige Organisationen

In der Hauptstelle der Volksbank Raiffeisenbank Dachau eG in der Dachauer Altstadt überreichte Bankvorstand Thomas Höbel die Preise an die Gewinnerinnen Isabell Rößler Und Katrin Burgmann.
Der dritte Gewinner Alexander Krix aus Röhrmoos war bei der Preisübergabe nicht anwesend.

Foto (von li nach re): Michaela Steiner (VR Bank, links) und Thomas Höbel (rechts) gratulieren Isabell Rößler und Kathrin Burgmann zu ihrem Gewinn.