Dachauer Ehepaar gewinnt beim Gewinnsparen eine Kreuzfahrt in die Karibik

Gewinnsparen Karibikreise
Foto: Hauptgeschäftstellenleiter Andreas Brugger (links) und Berater Robert Niedermeyer (rechts) mit den glücklichen Gewinnern Beate und Wolfgang Müller

Beim Gewinnsparen der Volksbank Raiffeisenbank Dachau eG  haben Beate und Wolfgang Müller In der Jahresendverlosung eine Kreuzfahrt in die Karibik gewonnen. „Wir konnten es erst gar nicht glauben“, lachte Beate Müller. „An eine Kreuzfahrt hätten wir im Leben nicht gedacht. Hoffentlich werde ich nicht seekrank.“ Wolfgang und Beate Müller, bekannt durch ihre Auftritte mit der Volksmusikgruppe Schlossberg Musi, kaufen regelmäßig Gewinnsparlose. „Wir wollen ein bisschen sparen und gleichzeitig einen guten Zweck erfüllen“, sagt Wolfgang Müller. Von jedem Los für fünf Euro fließen 25 Cent in eine Spende. Und werden einem karitativen Zweck zugeführt. Hauptgeschäftsstellenleiter Andreas Brugger freute sich mit den Gewinnern: „Eine Kreuzfahrt als Gewinn haben  wir hier noch nie gehabt.“ Ob das Ehepaar Müller tatsächlich in die Karibik reist, ist allerdings noch nicht sicher. Das Reiseziel kann variabel gestaltet werden. „Eigentlich zieht es uns eher in den Norden“, so Beate Müller. „Vielleicht in Richtung Norwegen  oder Schweden.“ Bei der Jahresendverlosung des VR-Gewinnsparvereins wurden in der Volksbank Raiffeisenbank Dachau zusätzlich auch ein Apple iPhone 6 sowie insgesamt 3 000 Euro verlost.