Schülerin gewinnt beim 3. VR-Firmen- und Behördenlauf Karten

für ein Spiel des FC-Bayern

Gewinnerin
Foto: Marketingleiter Martin Richter und Katharina Froschmeier mit dem Gewinn aus der Verlosung des 3. VR-Firmen- und Behördenlauf: zwei Karten für den FC Bayern.

Die Schülerin Katharina Froschmeier aus Ainhofen hat in der Verlosung beim 3. VR-Firmen- und Behördenlauf der Volksbank Raiffeisenbank Dachau eG zwei Eintrittskarten für das Spiel des FC Bayern gegen Borussia Dortmund gewonnen.

Katharina Froschmeier besucht die Realschule in Weichs und nahm mit ihrer Schule am VR-Firmen- und Behördenlauf teil. Das Bayernspiel besucht sie mit ihrer Oma. Damit ist für die 12-jährige ein großer Wunsch in Erfüllung gegangen. Alle Familienmitglieder sind Bayern-Fans und zwei Karten haben noch gefehlt. „Jetzt kann die ganze Familie zum Spiel gehen“, sagt Katharina. Marketingleiter Martin Richter betont: „Es ist schön, dass man bei unserem Firmen- und Behördenlauf etwas gewinnen kann, auch wenn man nicht der Schnellste ist.“