Karriere-Preis der DZ BANK Gruppe 2017

Auszeichnung für akademische Abschlussarbeiten im Bereich "Banking & Finance"

Der Karriere-Preis der DZ BANK Gruppe ist der höchstdotierte Hochschulpreis für akademische Abschlussarbeiten im Bereich "Banking & Finance". Die Preisverleihung fand am 21. April 2017 statt. Insgesamt wurden 244 Abschlussarbeiten eingereicht – eine beeindruckende Anzahl laut Thomas Ullrich, Mitglied des Vorstandes der DZ BANK Gruppe.

24.000 Euro Preisgeld

Die Teilnahme am Karriere-Preis der DZ BANK Gruppe lohnt sich. Die Gewinner werden mit insgesamt 24.000 Euro prämiert. In den Kategorien Master-Thesen und Bachelor-Thesen werden jeweils die besten drei Abschlussarbeiten ausgezeichnet. Bewertet werden die Arbeiten von einer Jury, die sich aus Vertretern aus Wirtschaft und Praxis zusammensetzt. Bewertungskriterien sind insbesondere Aufbau und Methodik, Originalität der Herangehensweise, Aktualität der Thematik, Praxisrelevanz der Arbeit sowie die Eigenleistung.

Karriere-Preis der DZ BANK Gruppe 2018

Am Karriere-Preis der DZ BANK Gruppe 2018 können Hochschulabsolventen teilnehmen, die ihre Abschlussarbeit im Themenbereich "Banking & Finance" nach dem 15. September 2016 an einer Hochschule eingereicht haben. Die Abschlussarbeit muss bis 31. Dezember 2017 an der Hochschule mit mindestens "gut" (2,5) benotet sein. Ferner darf die Arbeit weder veröffentlicht noch mit einem anderen Preis ausgezeichnet sein. Die Bewerbungsfrist läuft vom am 15. September 2017 bis 31. Dezember 2017.